1. Identität und Auftrag

Wir sind ein Bildungsanbieter und Personaldienstleister, der seinen Kunden persönliche und berufliche Weiterentwicklung eröffnet. Unser Anspruch ist eine dauerhafte Integration in Beruf und Gesellschaft. Unsere Arbeit orientiert sich am humanistischen, ganzheitlichen Menschenbild, d.h. wir begegnen jedem Menschen aufgeschlossen. Wir fördern mit Akzeptanz und Toleranz eine aktive Auseinandersetzung mit unseren Kunden. Wir wollen mit hohem Qualitätsanspruch den größtmöglichen Nutzen für unsere und mit unseren Kunden erzielen. Dies gelingt durch den Austausch und den Erwerb von Wissen, der Entwicklung einer professionellen Haltung und beruflicher Identität. Eine gelebte sichtbare Identifikation mit unserer Arbeit soll gleichzeitig unsere eigene Entfaltung ermöglichen und die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens unterstreichen.

2. Leistungen, Angebote, Kunden

Wir bieten umfassende Konzepte zu vielfältigen beruflichen Qualifizierungen (Ausbildungen, Umschulungen, Fort- und Weiterbildungen) in ausgewählten Sozialberufen; flankierende Dienstleistungen wie Beratung, Vermittlung und innovative Projekte komplettieren unser Angebot. Wir schaffen so ein Netzwerk, um Menschen in Arbeit zu bringen. Unsere Kunden sind Personen, Einrichtungen, Unternehmen und öffentliche Institutionen, die sich zur Verwirklichung ihrer persönlichen oder beruflichen, ihrer unternehmerischen oder institutionellen Ziele für eine Ausbildung, Qualifizierung oder Beratung in den genannten Bereichen entschieden haben. Unsere Leistungen und Produkte sind individuell, kunden- und marktorientiert. Aktuelle theoretische Inhalte werden praxisnah nach innovativen didaktisch-methodischen Konzepten vermittelt. In einer motivierenden und konstruktiven Lernatmosphäre arbeiten unsere qualifizierten Dozentinnen und Dozenten und unsere Kunden gemeinsam an der Erreichung der Lernziele. Unser Bildungsanspruch schließt auch die Chance auf Mitwirkung an den sozialen und politischen Prozessen in unserer Lerngemeinschaft ein und bietet den Lernenden damit auch im Sinne eines sozialpolitischen Auftrags die Chance auf Teilhabe an der Gesellschaft.

3. Ressourcen

Unsere Stärke ist das Team: Es arbeitet motiviert und multiprofessionell und zeichnet sich durch Flexibilität, Kompetenz und Empathie aus. Analysefähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsstrukturen ermöglichen es uns, auf veränderte Kundenwünsche und Marktbedingungen adäquat zu reagieren. Unsere Erfahrungen und Fähigkeiten garantieren die erfolgreiche Konzipierung und Realisierung von Bildungsmaßnahmen in bewährter Weise und auf neuen Wegen. Eine starke Serviceorientierung kennzeichnet unsere Arbeit. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind fachlich qualifiziert und berücksichtigen die Individualität jedes Kunden. Unser kollegialer Arbeitsstil ist gekennzeichnet durch Kooperation, Organisationsvermögen und Reflexion. Soziale Kompetenz und Empathie bestimmen unser Handeln. Grundvoraussetzung für die optimale Leistungserbringung ist neben unserem Team die zeitgemäße materielle und sachgerechte Ausstattung. Unsere Schulungs- und Verwaltungsräume bieten mit sehr guten medialen und technischen Ausstattungen beste Voraussetzungen für moderne Lernarrangements. Sie befinden sich in attraktiven und verkehrsgünstigen Lagen. Gemeinsam mit unseren Partnern ermöglichen wir eine praxisbezogene Bildungs- und Integrationsarbeit. Zu unseren Bildungspartnern zählen wir alle Personen, Institutionen, Unternehmen und Praxiseinrichtungen, die uns unterstützen, unseren Bildungsauftrag erfolgreich umzusetzen. Das Verhältnis ist geprägt durch eine partnerschaftliche Arbeitsweise. Wir bieten und erwarten Kontinuität und Verlässlichkeit, Seriosität, offene Kommunikation und Transparenz.

4. Unsere Verpflichtung – Qualität und Innovation

Unseren Kunden die fachliche, soziale, persönliche und methodische Handlungskompetenz für eine professionelle, verantwortungsvolle und selbstbewusste Ausübung ihres Berufes zu geben, ist unser Hauptanliegen. Einrichtungen und Unternehmen wollen wir durch fundierte Beratungs- und Bildungsangebote bei der Umsetzung ihrer betrieblichen Leistungsziele unterstützen. Dabei fördern wir die Entwicklung der Fähigkeit, sich zukunftsorientiert und nachhaltig den beruflichen bzw. betrieblichen Herausforderungen und den Anforderungen an ein lebenslanges Lernen mit Freude zu stellen. Qualität äußert sich für uns generell in der Kundenzufriedenheit, in der Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie in der ständigen Verbesserung der Arbeits- und Organisationsprozesse. Die Entwicklung zukunftsorientierter, marktgerechter und finanziell tragfähiger Produkte und Dienstleistungen basiert auf der Einbeziehung individueller Erfahrungen der Lernenden in den Bildungsprozess, der Weiterentwicklung der eigenen Personalressourcen und einer systematischen Markt- und Bedarfsanalyse. Die Optimierung innerer Strukturen zur bestmöglichen Leistungserbringung, das Stärken und Ausbauen der eigenen Kompetenzen sowie das Einbinden, soweit erforderlich, externer Fachkompetenz durch beispielsweise supervisorische Begleitung werden von uns systematisch verfolgt.

Neuruppin/Potsdam, den 21. Oktober 2018