Der Bedarf an Fachkräften in den sozialen Berufen ist ungebrochen hoch. Daher richtet sich dieser Aufbaulehrgang an Erzieher/innen und Heilerziehungspfleger/innen, die sich für eine pädagogischtherapeutische Tätigkeit mit beeinträchtigten Menschen qualifizieren wollen.
Genau in diesem Berufsfeld werden künftig vermehrt Fachkräfte gebraucht, die eine moderne Ausbildung im Bereich der Heilpädagogik absolviert haben.

Unser Kursangebot im Fachbereich Heilpädagogik